Kupplung K5 rupft

Dieses Thema im Forum "Probleme" wurde erstellt von PowerbikeGSXR, 29 Aug. 2005.

  1. PowerbikeGSXR

    PowerbikeGSXR Member

    Hi an alle,

    habe mit meienr K5 folgendes Problem:

    Wenn ich aus dem Leerlauf in den 1. Gang schalte und anfahren will, rupft die Kupplung oftmals oder sie kommt plötzlich oder irgendwie total langsam/verzögert. Kann das nicht besser beschreiben, aber es ist nicht angenehm, an der Ampel wie ein abosluter Anfänger dazustehn nach aussen,ggrr.

    Habe niemals mit irgendeinem Bike dertige Probleme gehabt. Hat einer die gleichen Erfahrungen gemacht und weiß evtl. Rat?

    Bin echt verzweifelt, freue mich über eure Tipps.

    Gruß, Achim
     
  2. King Kenny

    King Kenny Member

    Hi kenne das gelengentlich auch, das liegt anscheinend an der Antihoppungkupplung denn ich kenne das problem auch bei anderen motorrädern die auch.(ZX 10R,TL S&R,Hayabusa)

    Das passiert aber nur bei einer bestimmten Drehzahl,wenn man mit etwas höhrer Drehzahl anfahren will, fährt man nun ganz normal an passiert das nicht.
     
  3. Bender

    Bender Member

    Eine AHK sollte eigentlich nur in der anderen Richtung öffnen. Ein Rupfen beim Anfahren wäre damit eigentlich nicht so ohne weiteres zu erklären.

    Gruß
     
  4. King Kenny

    King Kenny Member

    Wenn der innere Mitnehmer der originalen AHK sich verkantet, fängt das an zu rutschen, obwohl es eigentlich nicht rutscht die hakt im prinziep es kommt aber einen so vor als ob die rutschen würde
     
  5. fauler

    fauler Member

    Hatte das selbe Problem.

    Als allererstes habe ich meine Iridiumzündkerzen wieder ausgebaut und die Leerlaufdrehzahl genau zwischen 1000 und 1500 gestellt, da der Drehzahltacho eh vorläuft(habs bei ner Auslesung aufm Prüfstand in einer Digialanzeige gesehen).

    Das Thema hatten wir schon einmal. Wenn ein Einspritzer zu niedrig leerlaufdrehzahl hat, steuert er falsch an.

    Also Leerlaufdrehzahl mal erhöhen und berichten :).

    Gruß
     
  6. totoro

    totoro Member

    habe mit meiner k5 das gleiche problem. die kupplung spricht sehr gut bei
    niedriger drehzahl an. beim schnelleren anfahren, bei hoehrer drehzahl, rutscht die kupplung. schleifende kupplung absolut nicht moeglich.
    sehr gewoehnungs beduerftig!
     
  7. Uwe M

    Uwe M Member

    Hallo

    Das selbe ist mir auch aufgefallen. Nur das das bei mir nicht von Anfang an war, sondern ich der Meinung bin das kam erst später. Desweiteren bin ich der meinung wenn das Motorrad warm ist scheint das Phänomen abgeschwächt oder verschwunden. Achtet bitte mal darauf.
    Ich empfinde es als äusserst unangenehm beim Anfahren, ausserdem gibt es nicht wirklich schöne Geräusche von der Kupplung.

    @Kenny Ich hatte früher ein paar Jahre eine TL-R die hatte das nicht.

    Gruß Uwe
     
  8. Hetfield

    Hetfield Member

    Ich hab das auch! :(
    Ein ätzendes Schleifratterraspeln :D beim Anfahren!
    Hat erst vor Kurzem angefangen (ca.Kilometerstand 5000).
     
  9. King Kenny

    King Kenny Member

    @uwe das hatte ja auch nicht jede

    aber mir ist das problem halt nicht unbekannt, kommt aber nur gelengentlich vor
     
  10. fauler

    fauler Member

    Bei mir kamen die Probleme beim Anfahren sobald die Temp bei so 90-95grad C plus angekommen ist.

    Zum Thema rutschende Kupplung. Es gibt nach wie vor das Gerücht das die Gixxer probleme mit vollsynth. Öl hat. Angeblich auch mit solchem das extra für Kupplungen vom Motorrad sind bzw Mehrbereichsöl blabla.

    Gruß
     
  11. Atropa

    Atropa Member

    Also bei mir ist das Problem bis jetzt nicht aufgetreten, alles bestens. (km-Stand: 3000km)
     
  12. PowerbikeGSXR

    PowerbikeGSXR Member

    Micu, iss genau so wie Du es beschreibst!

    Zudem ist bes zwar von Anfang an ungewohnt gewesen mit dem Anfahrn beid er K5, aber wie andere schon sagten, hat es sich nach der Harztour erst richtig "verschlimmert". Habe jetzt so rd. 4.300Km runter...

    Man, das nervt total, wenn man an der Ampel forsch nach vorne prescht an allen Autos vorbei und dann wie ein Anfänger nicht richtig vom Fleck kommt.. peinlicj. Mich nervt es so sehr, daß ich schon keinen Bock mehr habe, im Moment mit der Gixxer zu fahrn.

    Hinzu kommt, daß ich aufgrund meines Überbeins an der linken Kupplungshand derartige Schmerzen bekommen habe mit der K5, daß ich evtl. gezwungen bin, das Bike deswegen zu verkaufen... ggrr..

    Falls also jemand Interesse hat, kann er sich gerne melden bei mir.

    Gruß, Achim
     
  13. Speedfreak

    Speedfreak Member

    Ich habe überhaupt keine Probleme in dieser Art feststellen können. Selbst mit meiner Freundin hinten drauf kann ich aus dem Stand voll beschleunigen und jeden Gang bis sonstwo hochziehen. Keine Probleme mit der Kupplung. Die ist erste Sahne bei meiner K5. Ob Landstraße oder RS- das Teil funktioniert prima.
     
  14. PowerbikeGSXR

    PowerbikeGSXR Member

    Beneidenswert, Speed..echt.

    Gruß, Achim
     
  15. totoro

    totoro Member

    @ fauler

    fahre immer noch das " richtige Oel ", also kein teil oder voll synthetisches
    oel. im moment habe ich 4950 km am tacho. mich wuerde nur mal inter. wie bei den ganzen testfahrten eine beschleunigung von ung. 2.9 sec von null auf 100 zustande kam. nicht mit dieser kupplung!
     
  16. PowerbikeGSXR

    PowerbikeGSXR Member

    Info vom Händler

    Habe mein Problem mit der Kupplung noch einem weiteren Händler telefonisch geschildert und um Rat gefragt.

    Antwort:

    Bike möglichst umgehend in die Werkstatt bringen;

    lt. Aussage des Suzuki Außendienstmitarbeiters gab es da schon einen Fall und es könnte mit den Kupplungsscheiben zu tun haben... in jedem Falle müsse es geprüft werden und ggf. so der Suzi-Händler, wolle/müsse sich der Aussendienst das auch noch mal anschauen.. tja, das wars dann erstmal mit der für heute geplanten längeren Tour, seufz.

    Werde das Bike morgen zu meinem Händler hier vor Ort bringen (der hat Mittwochs nachmittags zu) und dnan heisst es wohl erst mal abwarten, seufz.

    Jedenfalls bin ich shcon mal in der Hinsicht "erleichtert", daß mir endlich ein Händler bestätigen konnte, daß da schon etwas bekannt sei und es nicht einfach so nur an meinem Anfahrstil liegt.

    Sobald ich Näheres weiß, halte ich euch auf dem laufenden.

    Übrigens ,Micu, ich brauche im Moment schon mehr als 3 Sek., bis das Bike überhaupt "rollt"... von o-1000 dürften es dann noch etwas mehr sein, lach.

    gruß, Achim
     
  17. schnelle_eddi

    schnelle_eddi Member

    Hallo,

    habe meine K5 nun erst ca 350 km drauf und dieses Problem ob bei kaltem Anfahren, oder auch nach halbstündiger Fahrt beim Anfahren schon gehabt.

    Hört sich an wie bei einem Akkuschrauber bei dem die Rutschkupplung durchgeht.

    Erstens ist es nicht angenehm und zweitens sicher nicht normal, habe mit Leuten vom ZX10R Forum schon geplaudert, da ist dieses Problem nicht der Fall, zumindest noch nicht so das es wie hier schon bei so vielen auftritt dass es anscheinend weiter verbreitet ist.

    Habe noch eine ZX10 R 2005 mit 4500 km da hab ich ein derartiges Problem noch nicht feststellen können.
     
  18. totoro

    totoro Member

    war mit meiner beim haendler. die kupplung wurde dort
    neu eingestellt. das spiel von 5mm auf 2mm verkuerzt.
    unterschied wie tag und nacht. funktioniert viel besser!!
     
  19. Uwe M

    Uwe M Member

    Hallo

    Welches Spiel ? Das am Kupplungshebel oder unten an der Kupplung direkt?

    Gruß Uwe
     
  20. racethepace

    racethepace Member

    Hallo zusammen,

    immer wieder irgendwie beruhigend, wenn andere K5-Besitzer die gleichen "Probleme" haben :oops:

    Also ich habe auch gelegentlich dieses Kupplungsrutschen. Hört sich dann auch sehr komisch an und sieht bestimmt aus, als könnte man nicht anfahren ...

    Ich kann nicht feststellen, dass das mit bestimmten Betriebszuständen zusammenhängt, ausser das ist glaube, dass das nur bei warmem Motor vorkommt.
    Ich werde mal versuchen, ein paar "Vollgas-Starts" durchzuführen, so nach dem Motto: von 0 auf 100 in ???
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden