Kann man sowas reparieren?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von toecutter, 15 Juli 2018.

  1. toecutter

    toecutter Member

    Ich habe z.Zt ne Glücksphase. Heute habe ich mir ne Krampe in den Reifen gefahren und hatte sofort nen Plattfuss. Danach durfte ich 2.5 Stunden bei 31 Grad im Leder auf den ADAC warten.
    Reifen ist neu. Kann man sowas reparieren ? Eher nicht nehm ich an. Ist ja nun ein flottes Moped.
     

    Anhänge:

  2. wolfgang

    wolfgang Member

    Mein Mitgefühl hast du! Aber bei nem Doppelloch dieser Breite und Tiefe halte ich eine Reparatur in dem Geschwindigkeitsbereich für gefährlich.
    Aber, wenn der Reifen neu ist... frag mal deinen Reifenhändler ob du bei dem Reifen nicht eine Plattfußversicherung dabei hast.
    Bei Bridgestone gibt es das z.B.

    Gruß Wolfgang
     
  3. SW78

    SW78 Member

    Schade um den Reifen. Mit Reparieren (Vulkanisieren) ist da m.M.n nix.
     
  4. toecutter

    toecutter Member

    Hi Wolfgang,
    das ist nen Bridgestone. Die haben normalerweise ne Fahrspassgarantie.Da wird der Restwert erstattet. Aber dafür muss man sich registrieren und dann dreimal um den Tisch laufen und Halleluja singen. Na mal sehen.
     
  5. malle187

    malle187 Member

    Habe darüber schon 2 Reifen fast neuwertig ersetzt bekommen ... hängt aber immer davon ab, wo der Reifen gekauft wurde und ob man sich um die Versicherung gekümmert hat. Bei mopedreifen.de ist´s z.B. direkt mit dabei.
    Wenn du nach Kauf da nix gemacht hast ist es jetzt wohl zu spät.
     
  6. joe bar

    joe bar Member

    Oder jetzt die Versicherung registrieren und in 1 Woche melden ;)
     
  7. malle187

    malle187 Member

    Bridgestone: "
    Beachten Sie:
    Die Garantie greift nur, wenn die Reifen innerhalb von zwei
    Wochen nach dem Kauf bei Bridgestone registriert wurden.
    Die Versicherung gilt für zwölf Monate gegen
    Einfahrverletzungen.*"

    Edit: Bridgestone FAHRSPASSVERSICHERUNG
     
  8. toecutter

    toecutter Member

    Ist leider zu spät. Garantie is nicht mehr.
     
  9. Digitalfahrer

    Digitalfahrer Member

    Flicken würde ich bei einem Motorradreifen ohne Schlauch nichts, neu und gut!
    Das Experiment ist die 100€ nicht Wert :)
     
    harri, VR46 und T-1000 gefällt das.
  10. GSX-R Teufel

    GSX-R Teufel Member

    Würde ich wechseln .
    Reperatur nit möglich.
    Auserdem hast du nur 2 Reifen die dich oben halten ,nit 4 wie ein Auto.
    Und bei der Geschwindigkeit würde ik neue druff packen.
     
    harri und VR46 gefällt das.
  11. Sebo

    Sebo Member

    Definitiv neu machen, das ist der Kontakt zum Boden, wie Gsx-r Teufel schon schreibt, wir haben nur die 2, ich würde das nicht riskieren! Lieber neu und hast Ruhe und bist sicher unterwegs!
     
    harri gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden