Wie ist die Rennstrecke in Oschersleben

der Bremser

Turbogixxer
Mitglied seit
11 Mai 2003
Beiträge
204
Punkte
46
Standort
Bruchsal
Hi,
ich überlege mir dieses Jahr zu den Pirelli days mit Bike Promotion nach Oschersleben zu gehen. Frage wie ist die Strecke, schnell, langsam hat jemand ne Ahnung wie lange die Start/Ziel Gerade ist? Kann man die Strecke mit einer anderen Vergleich.

Vielen Dank.

Gruß
der Bremser
 

der Bremser

Turbogixxer
Mitglied seit
11 Mai 2003
Beiträge
204
Punkte
46
Standort
Bruchsal
Hi Thomas,
danke, die Homepage habe ich gesehen, aber da sind zum einen keine Längenangaben, und der eigene Eindruck ist immer etwas anderes.

Aber ich denke dass doch einige schon dort waren?!?

Gruß
der Bremser
 

RRudi

Beschleuniger
Mitglied seit
30 Oktober 2003
Beiträge
99
Punkte
36
Standort
Gütersloh
Hi Bremser,

also zuerst mal OSL ist meiner Meinung nach ein geiler Kurs, obwohl er für die 1000er eigentlich nicht wirklich ideal ist. Die Start/Ziel ist bei halbwegs moderater Übersetzung nur für den 5. Gang gut, was aber meistens nicht stört. Bei kürzerer Übersetzung kommt nämlich sonst zu viel hektik auf. Die kniffliste Stelle ist wohl die Triplelinks, die bei richtiger Linienwahl in einem Zug zu fahren ist und viiiel schneller geht, als man anfangs glaubt, ist schon fast eine Mutecke. Alles in allem ein sehr kurvenreicher und eher langsamerer Kurs, der aber seinen Reiz hat.

Vielleicht sehen wir uns ja am Track.

Rrudi
 

jkracing

Knieschleifer
Mitglied seit
10 September 2001
Beiträge
301
Punkte
46
Standort
Erding
Bis auf nen zügigen 3-fach Linksbogen alles relativ enge 2. Gang Kurven mit ähnlichem Radius. Wer gerne viel bremst und dann auf kurze Geraden beschleunigt hat dort bestimmt seinen Spaß, aber da wird einen 1000er Treiber so manche 125er,250er oder 600er zur Verzweiflung bringen. Ich mags eher schnell und flüssig, mit nem F1 geht man ja auch nicht auf die Kartbahn, ums mal übertrieben zu formulieren.
 

der Bremser

Turbogixxer
Mitglied seit
11 Mai 2003
Beiträge
204
Punkte
46
Standort
Bruchsal
Danke,
dann überlege ich mir das noch mal, ich mag nämlich auch lieber schnelle Strecken.

Gruß
der Bremser

[ 27. Januar 2004: Beitrag editiert von: der Bremser ]</p>
 

Emrys

Beschleuniger
Mitglied seit
24 Mai 2002
Beiträge
59
Punkte
36
Standort
Hungen
Wenn du schon am überlegen bist, dann fahr lieber hin!

Ich war schon öfter da und kann sie dir nur wärmsten empfehlen. Obwohl natürlich alles stimmt was die Kollegen hier schreiben.

In Oschersleben kannst du dir eine richtig kurze Übersetzung draufnageln und brauchst trotzdem nur den 5. Gang.

Die Strecke macht aber richtig Spaß!
Nach Start/Ziel kommt eine Links. Wenn du richtig schnell sein willst musst du die schon recht weit innen anfahren. Am ende der „Hotelkurve“ musst du mit dem Knie überm Rasen sein, dann passt die Linie für die „Hasseröder“ gut. In die „Hasseröder“ musst du schnell rein und spät wieder ans Gas, solange wie möglich innen bleiben und erst aufziehen wenn du das Ende der rechten Curbs siehst. Mit viel Schwung durch das „Triple“, wenn du das ein wenig geübt hast wird da fast eine Linie draus. Vor „Turn 4“ ist ein Linksknick, den mit gezogener Bremse durchfahren und in „Turn 4“ abwinkeln. Auch hier mit dem Knie über den Rasen und Spät aufziehen. Dann kommt die „Bielstein Schikane“, die rechten Curbs nicht berühren und sauber reinbremsen, dann gerade und über die Linken voll drüber (Das bringt Stimmung!). In „Turn 6“ darfst du nicht zu früh ans Gas, sonst passt der Ausgang nicht. Aber wenn du aufziehst, dann richtig, denn jetzt kommt die „Stadium Straight“. Durch die „Shell Esses“ geht es richtig flott, nur keine Angst zeigen. Noch einmal richtig am Griff drehen und „Turn 8“ ist erreicht. Hier musst du mit dem Knie wieder wild über das Gras, und nur nicht zuviel Respekt zeigen. Zwischen „Turn 8“ und „Gauselmann Kurve“ richtig Gas geben, hier wird gerne innen überholt. Wenn du die „Gauselmann“ richtig schnell fahren willst, musst du die Boxeneinfahrt mit in die Linie einbauen. Und wenn du dann zu langsam bist, hast du leider einen der sich rechts neben dich bremst. Tja, leider verloren! Auf der Zielgeraden richtig durchladen und nicht vergessen, „Turn 1“ ruhig recht weit innen anfahren.

Viel Spaß!
Atze
 

UBO

Aufzynder
Mitglied seit
22 Juni 2003
Beiträge
974
Punkte
61
Standort
Limburg
Hi Emrys
also ich hab die runde jetzt ín 1 min 19,24 geschafft (gelesen)

wie schnell bist du denn in realtime???
 

King Kenny

Windgesicht
Mitglied seit
18 August 2001
Beiträge
3.295
Punkte
83
Standort
Modell: GSX-R 1000 K9 mit TC Farbe: Weiss
<blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><hr>Original erstellt von UBO:
<strong>Hi Emrys
also ich hab die runde jetzt ín 1 min 19,24 geschafft (gelesen)

wie schnell bist du denn in realtime???</strong><hr></blockquote>

1 19,24 ???

was ist das für eine angabe ? 1,19 oder 1,24 kann es nicht sein dann würest du unter SBK record liegen


und wie meinst du das mit realtime ??
 

doohenne

Altherrenausfahrer
Mitglied seit
11 Dezember 2003
Beiträge
2.940
Punkte
83
Standort
na daheeme
1 Tag
19 Stunden
24 Minuten

Oder aber in 1min und das im Jahr 1924!

Vielleicht aber auch im Alter von 19 bis/oder 24 innerhalb von 1min!


Also bei mir wäre es sicher so: 1h19min24sec!


[ 28. Januar 2004: Beitrag editiert von: doohan72 ]</p>
 

doohenne

Altherrenausfahrer
Mitglied seit
11 Dezember 2003
Beiträge
2.940
Punkte
83
Standort
na daheeme
@GE
Hey warum lachst du?Heulen solltest du weil du sicher nich unter einer Minute bleibst oder weil du nich mehr in dem Alter bist!
So nun lach ich auch weiter!
 

Jens

Beschleuniger
Mitglied seit
13 August 2001
Beiträge
53
Punkte
36
Standort
nähe Hamburg
Na , mit dem Knie durchs Gras dann wird es aber schwer mit guten Zeiten, und den 6 Gang braucht man dort auch

Gruß
Jens
 

RRudi

Beschleuniger
Mitglied seit
30 Oktober 2003
Beiträge
99
Punkte
36
Standort
Gütersloh
Hi King Kenny,

ne, Oliver hat seine noch.
Meine ist eine "abgespeckte" 2002er-Version, also ohne verstellbares Heck, PVM-Gabelklemmung, PVM-Bremsanlage.

Aber nach Stocksport aufgebaut


Rrudi
 

jkracing

Knieschleifer
Mitglied seit
10 September 2001
Beiträge
301
Punkte
46
Standort
Erding
Gerüchteweise gibt es auch 99er R1en mit 180 PS!


[ 30. Januar 2004: Beitrag editiert von: jkracing ]</p>
 
A

Anonymous

Hey Bremser,
war 09.2003 in Oschersleben mit meiner (1000er Fazer)hatte mir eine Digi.Kamera auf den Tank gebaut, wenn du willst schicke ich dir eine CD davon, dann hast du den besten Eindruck von der Strecke. Habe schon meine Nennung für 08-09.09 mit
Bikepromo. aufgegeben freue mich riesig mit meiner neuen K3 auf diese Strecke ein paar Runden zu drehen und den vergleich zum Vorjahr zu haben.Zum Üben fahre ich erstmal vom 23.02-26.02.04 nach Almeria.
Mir gefällt die Strecke gut, aber ich bin ja auch Anfänger auf Rennstrecken.

Gruß Byspeed
 
Oben