Schraubensicherung

A

Anonymous

An alle Gixxer mit Rennstreckenerfahrung:

Wie sichert ihr eure Schrauben und welche ? Öl - Einfüll und Ablassschraube sowie Ölfilter war ja noch einfach. Loch durch und am Rahmen vertüdelt, bzw. erst ne Schlauchschelle drum. Aber sichert ihr auch die Wasserschläuche und die Bremssättelschrauben ? Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, Sind die Schrauben von den Bremssättelln keine normalen 8.8er Schrauben sondern 10.6er. Wie bekommt ihr da nen Loch rein ? So ein HSS-E Bohrer liegt immerhin so bei 20 € ?

Hoffe auf rege Postings
 
A

Anonymous

Hi,

Bremssättelschrauben nicht gesichert.
Schrauben des hinteren Ritzel durchgebohrt und komplett verdrahtet.
Bremsschläche nein.
Evtl. kannste noch den BRemshebel bei Radialpumpe sichern.
Ölablass und Filter haste ja schon.

cu on www.98olli.de

Olli
 
A

Anonymous

@ Cyber

Weil ich zum Beispiel schon mal eine Schraube vom Bremssattel verlohren habe. Zum Glück "nur" von der Hinterradbremse. Das alles, ohne das ich vorher dranrumgeschraubt habe ! ! ! !
 

cyber

Member
Mitglied seit
19 Mai 2002
Beiträge
305
Punkte
46
Standort
BAYERN
aso jetzt bin ich schlauer danke

hab schon gedacht das sowas pflicht sei auf dehm ring

mfg cyber
 

Jakeman

Member
Mitglied seit
30 Januar 2002
Beiträge
110
Punkte
46
Standort
Ennepetal
Hi,

genau wie bei Olli, nur ich habe meine Bremssattelschrauben gesichert. 2mm Bohrer und voooorrrrsichtig

Wenn der dir einmal abknackt, hasse jede menge Arbeit..

Aber geht und ist irgens ein gutes Gefühl. Bremshebel bei Radial-Pumpe auf jeden Fall sichern. Wenn der weg ist.....


Jakeman
 

TL_alex

Member
Mitglied seit
26 Juni 2002
Beiträge
2.918
Punkte
84
Standort
Kieler Umgebung
das hier muss ich noch mal aufgreifen,

hat eventuell jemand Bilder von den Sicherungsmaßnahmen, habe "lange weile" und will mein mopped "regelkonform" bauen.
Ölablassschraube etc sind ja wirklich noch der leichtere Teil, aber wie ist das denn dann mit wechsel der Räder, jedes mal neu sichern? das dauert ja länger als das fahren.
also wie und wo sichert ihr Bremssättel vorne, hinten ist es ja wieder einfacher weil man muss nicht ran, wie die HR-Mutter und den ganzen anderen kram.
hab zwar für alles Ideen, aber vielleicht geht ja noch was besser als ich denke.
 
Oben