Racing Komplettanlagen für Kilo Gixxer

butschimann

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
15 September 2003
Beiträge
28
Punkte
31
Standort
Winsen / Luhe
Mahlzeit,

alternativ zu akropovic gibt es sicherlich andere Hersteller, wie ARROWS,NIKKO,REMUS,oder MIG um Beispiel.
Welcher allerdings eine echte Mehrleistung, gegenüber Akropvic bringt, weiß ich nicht!

Wenn Du möchtest klickst Du mal hier, und schaust mal was Du findest!

MFG butschimann

http://www.klaus-goerz.de/unterseiten/downloads/r1-r6_auspuffanlagen.pdf

=auspuff&sort=mrd_heft_ausgabe.jahrgang,mrd_heft_ausgabe.ausgabe&order=desc]http://www.motorradonline.de /sixcms/list.php?page=p_mrd_te_suche&sv[vt]=auspuff&sort=mrd_heft_ausgabe.jahrgang,mrd_heft_ausgabe.ausgabe&order=desc


http://www.motorradonline24.de/pages/Hersteller_und_Importeure/Hers teller/Technik/Auspuffanlagen/index.html

[ 10. November 2003: Beitrag editiert von: butschimann ]</p>
 

Jeffrey777

Donut-Experte
Mitglied seit
27 November 2002
Beiträge
258
Punkte
46
Standort
Würselen
Thanks.

Im Prinzip interessiert mich dennoch wie die Mehrleistung gegenüber Akrapovic aussieht, nur in der Racing Version.Gewicht ist egal.
 

Cleaner

Häuptling Vollgas
Mitglied seit
6 Oktober 2001
Beiträge
299
Punkte
46
Standort
Göttingen
Ich denke, dass hat hier noch keiner so genau gemessen und mir ist auch kein Vergleichsbericht von Racing Anlagen bekannt.

Geht es dir darum, dass du wirklich die "Topanlage" hast? Dann würde ich ganz klar zu Yoshimura aus Japan greifen, wenn denn Geld auch keine Rolle spielt
. Dann noch alle Anderen Parts von Yoshimura rein und dein Moped ist doppelt so teuer. Aber sowas ist, auch wenn ich das Geld locker hätte, nur was für die Rennstrecke.. .

Also, wie gesagt, Yoshimura aus Japan ist wirklich top und würde ich Akra vorziehen. Und Akra fährt nun wirklich (fast)
jeder, Yoshi ganz bestimmt nicht.
 

Jörg#33

Tiefflieger
Mitglied seit
28 Juli 2003
Beiträge
101
Punkte
46
Hallo,
ich habe eine Arrow kompl. Raceanlage montiert. Arrow verspricht ca. 8PS mehr am Hinterrad - gemessen hab ich es noch nicht. Die Arrow macht mir einen bißchen besser verarbeiteten Eindruck als die Teurowitschi ... ansonsten werden die sich nicht viel nehmen.


Hier ein Linke mit einem Diagr.:
http://www.arrow.it//oggetti/02_04_2003%2016.07.31Suzuki%20GSX-R%201000%2003.jpg

Grüße
Jörg

[ 10. November 2003: Beitrag editiert von: Jörg#33 ]</p>
 

Jeffrey777

Donut-Experte
Mitglied seit
27 November 2002
Beiträge
258
Punkte
46
Standort
Würselen
Hi.

Weiss jemand was andere Racing Komplettanlagen für Mehrleistung bringen alternativ zu Akrapovic?
Ich meine jetzt natürlich andere Komplettanlagen
wie Akrapovic, wie z.B. SR Racing (Race) Komplettanlage.
Kann man die Tests vielleicht im Internet finden?
 

schneider

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
20 April 2001
Beiträge
31
Punkte
36
Hi Jungs, Ich hab ne` Laser Kompletanlage montiert, laut meinem Händler genauso gut wie Akrapovic. Bei mir auf seinem Prüfstand 250er Dynojet) am Hinterrad 10 PS Mehrleistung. Er sagte mir aber auch, das laut seinen Tests die Yoshimura Anlagen das non plus ultra sind und immer über den Akrapovic Anlagen liegen. hoffe ich konnte helfen.
MfG.
Tommi
 

jkracing

Knieschleifer
Mitglied seit
10 September 2001
Beiträge
301
Punkte
46
Standort
Erding
Die Anlagen der namhaften Hersteller liegen wohl alle auf gleichem Niveau, entscheidend für die optimale Leistungsausbeute ist die dazu passende Konfiguration der anderen Teile wie Airbox, Motormanagement, Verdichtung, ect. Vor dem Kauf sollte man sich also klar sein was man insgesamt vor hat bzw. sich darüber umfassend informieren.
Auf der Gixxer soll die ARROW nicht ganz so viel bringen wie die AKRAPOVIC, nur in der SB-WM fahren sie ARROW, würden sie wohl nicht wenns schlechter wäre, Sponsoring hin oder her.
Vermutlich paßt die AKRA auf der Gixxer besser zu ner handelsüblichen Konfiguration, für die ARROW brauchts jemanden der dafür die optimale Konfiguration kennt, dann läuft sie genau so, bei Yoshimura wirds ähnlich sein, mit deren (schweineteuren)Tuningteilen dazu kann man sicher sein ne optimale Konfiguration zu kaufen. Braucht man nur noch einen der das einbaut und abstimmt.
Zusammengefaßt: wenn man nur nen Auspuff dran schraubt und die Map updated wirds kleine Leistungsunterschiede geben, die man messen kann, ob man sie im Fahrbetrieb wirklich merkt ist die andere Frage.
 
Oben