Problem bei Montage von Akra komplett

Tutti

Member
Mitglied seit
9 Oktober 2002
Beiträge
13
Punkte
31
Standort
Siegen
hi

wir ihr ja lesen konnte habe ich mir so eine zugelegt.
So ejtzt wollte ihc sie mir montieren.
Ich hab erstmal den alten Krümmer abgeschraubt, dann die alten Krümmerdichtungen raus und neue rein.
Dann war bei einem Teil(wie nennt man die, die man an den Zylinderkopf schraubt?) das Rohr innen locker, ihc habs wieder reingemacht und dann alle 4
festgeschraubt mit dem Drehmoment 23Nm (das steht zumindest so im Werkstatthandbuch .. oder ist das zu wenig?)
Naja dann hab ich gemerkt, ich hab bei dem einen das Teil innen falschrum reingemacht und das wieder losgeschraubt und mit der alten Dichtung wieder richtigrum reingeschraubt (bissl fester).
Nun jetzt hab ich das Problem, dass er genau an diesem Auslass Undicht ist. Das heißt die Maschine klingt wie nen trecker hat keine Leistung (dreht ja nichtmal im Stand hoch ...) und man fühlt wie das nach vorne wegbläst die Abgase.
Leider kann man den Krümmer uach etwas rausziehen mit der Hand trotz der Feder an dem Auslass und an dem daneben, die beiden anderen sind fester drin.

-Ist jetzt die Dichtung wohl hinüber weil ich das nochmal losgemacht habe?
-Ist das Teil was ich festgeschraubt habe hinüber, weil das innenteil lose war?


Oder hab ich sonstas falsch gemacht? Ich reg mich voll auf. Ich bestell mir jetzt erstmal neue Dichtungen, aber vielleicht hat ja hier nochmal einer ne Idee??
Bike siehe links
 

Sylverstar

Member
Mitglied seit
20 Januar 2002
Beiträge
184
Punkte
46
Standort
67061 Ludwigshafen
Dichtung falschrum eingebaut?
An den Dichtungen sind zwei ganz kleine Nasen die im Kopf klemmen damit sie nicht rausfallen. Die Dichtung ist richtig wenn die Seite der Dichtung mit den Nasen am Krümmer anliegt.
Neue Dichtungen kannst du dir wenn sie nicht falsch eingebaut waren sparen.

Die Krümmer werden mittels Federn an den Kopf gezogen, die Federn werden an den ovalen Metallstücken eingehängt. Jedes dieser Metallteile hat zwei Löcher, je nach dem wie du die Klemmböcke am Kopf verschraubst b.z.w. die Federn am ersten oder zweiten Loch einhängst erhöt sich die Federvorspannung.

Du musst darauf achten das die Krümmer satt am Kopf (auf den Dichtugen) anliegen d.h. du kannst wenn die Federn richtig eingehängt sind jedes einzelne Krümmerrohr ein Stück vom Kopf weg ziehen und wenn es wieder von den Federn
an den Kopf gezogen wird spürst du ob es gut anliegt, darf halt nicht verkanten.

Auf jedenfall erst die Krümmerrohre am Kopf montieren "spannungsfrei" dann den Rest der Anlage...

http://www.akrapovic-ai.si/main/productnews/product-news.htm

dann klickst du auf, SUZUKI GSX-R 1000 (2003) Racing & Evolution line, dann auf Schematic.

[ 01. September 2003: Beitrag editiert von: Sylverstar ]

[ 01. September 2003: Beitrag editiert von: Sylverstar ]</p>
 

Tutti

Member
Mitglied seit
9 Oktober 2002
Beiträge
13
Punkte
31
Standort
Siegen
ich hab ja ne srad und keine k3 .. aber dürfte das gleiche sein.

Ähh ich hab irgendwie kein Unterschied bei den Dichtungen gesehen, daher hab ich die irgendwie reingebaut .. das könnte es sein.
Die Dichtungen muss man sich extra kaufen!
Allerdings hab ich mir welche aus dem Zubehör gekauft. Weil ich finde 7,50€ is unverschämt für EINE Dichtung, wenn ich sie für 1,48€ das Stück bekomme ...
Naja morgen nochmal zerlegen und dann seh ich ja ob die falsch eingebaut waren
sonst hol ich mir neue..
 

Tutti

Member
Mitglied seit
9 Oktober 2002
Beiträge
13
Punkte
31
Standort
Siegen
wollte nur geraed sagen, dass es die Dichtungen waren.
Hab mir die Origjnal geholt für 6,67€ das Stück *grrr* und damit funktioniert das jetzt...

drrecks billig kack nie wieder
 

Tutti

Member
Mitglied seit
9 Oktober 2002
Beiträge
13
Punkte
31
Standort
Siegen
nein das denke ich nicht. Die hatten laut dem Händler keinen "Einbausinn".
Und ich hab die genauso wie die originalen jetzt eingebaut. Schön alles sauber gemacht vorher, dann die Dichtungen gerade eingelegt und da Ding festgezogen, abwechselnd damit das schön gleichmässig angezogen wird.

Ich schliesse nicht aus, dsas ich mal nen Fehler bei sowas mache! Aber 4mal hintereinander ?
 
Oben