Original Auspuff Modifizieren

Speedfreak

Member
Mitglied seit
6 Februar 2002
Beiträge
1.959
Punkte
83
Hat von euch schonmal jemand den Original Schalldämpfer geöffnet? Hinten sind drei Schrauben drin und mit einem Schweisspunkt gesichert. Bin am überlegen diese mal zu entfernen und zu schauen. Sind das Titan-Schrauben? Ich denke schon-was? Wie sind eure Erfahrungen? Ich habe das 2002 Modell.
 
A

Anonymous

was willste denn da modifizieren

oder sehn
die orginal schweißnaht im topf
die übrigends sehr gut gemacht ist.
um den rest im innern zu sehen musst du den topf durch sägen. die drei schrauben (alu) und das endstück sind eine sehr schöne blende und mehr nicht.

lieber einen topf kaufen und den serientopf im keller lagern.

cu schleifer

[ 13. März 2002: Beitrag editiert von: Schleifer ]</p>
 

Speedfreak

Member
Mitglied seit
6 Februar 2002
Beiträge
1.959
Punkte
83
Danke für eure hilfreichen Antworten.War nur ein bisschen Neugierig wie der so aufgebaut ist und ob man ihn ein bisschen leer machen kann.Jetzt werde ich es lassen.
 
A

Anonymous

eben und leer machen würde nicht mal nenn guten klang bringen.

wenn int. kannste hier mal rein schauen. der titan ist seit gestern verbaut und hört sich sehr gut im kaltem zustand (motor) im vergleich zum orgilnalen an.

schleifer
 

GSX-R Otti

Member
Mitglied seit
16 Januar 2002
Beiträge
103
Punkte
46
Standort
Halle
@ Speedfreak

die Idee mit der Modifizierung kannst Du aber echt vergessen.

Bei Herbert Lehner kann man für wenig Geld (unter 200,- Eur) eine leckere Tüte mit tollem Sound kaufen www.motorradparts-lehner.de

Da guck:



Gruß Otti

[ 14. März 2002: Beitrag editiert von: Schleifer ]</p>
 

POPPER

Member
Mitglied seit
20 Juli 2001
Beiträge
72
Punkte
36
Standort
NEUNKIRCHEN
@GSX-R OTTI
HAT DEIN TOPF E ZEICHEN ODER GIBTS DEN SOUND NUR MIT RACINGTOPF
ICH SUCHE ETWAS FÜR KLEINES GELD WEIL ICH MIR NÄCHSTES JAHR EINE KOMPL ANLAGE KAUFEN WILL
BOS BEKÄME ICH AUCH BILLG DARF MAN ABER NICHT BEI SERIENSPORTRENNEN FAHREN BOS IST EIN ABSORBTIONSDÄMPFER DIE NICHT ERLAUBT SIND!!
 

GSX-R Otti

Member
Mitglied seit
16 Januar 2002
Beiträge
103
Punkte
46
Standort
Halle
Hallo POPPER,

nee, das ist natürlich ein Racingtopf. Es steht nichts drauf. Nicht mal eine Marke.

Hört sich aber bei der Kilo richtig gut an. Nicht zu laut aber ganz schön böse.

Meine Nachbarn mögen mich noch


Gruß Otti

[ 13. März 2002: Beitrag editiert von: GSX-R Otti ]</p>
 

Speedfreak

Member
Mitglied seit
6 Februar 2002
Beiträge
1.959
Punkte
83
Mann oh Mann!!! So eine Diskusion wollte ich sicher nicht aufkommen lassen. Mir geht es nicht darum schnell und billig an nen dollen Sound zu kommen. Mörderisch Laut soll es sowieso nicht sein.Wenn es sein muss kaufe ich mir halt nen schönen Topf. Es war halt nur eine Idee mit dem Serienteil,weil dieser ja Leistungsmässig gut da steht. Und ein bisschen Dämm-Material weniger ja nicht schaden kann. Werde mir wohl nen Akrapovic oder Arrow kaufen. Und bítte Leute: Nicht so viel Streiten!!!
 
A

Anonymous

@ Speedfreak

im forum wird ein guter topf angeboten.

vielleicht ist das ja was für dich.

gruss schleifer
 

Der Bastler

Member
Mitglied seit
9 Juni 2001
Beiträge
912
Punkte
61
Standort
Hamburg
Es gibt neue Erkenntnisse, daß man auch mit der Original-Krümmeranlage nochmal 9 PS freimachen kann. Diese Mitteilung habe ich vom Meister meiner Werkstatt: Dort war jemand einen Tag vor mir auf dem Prüfstand und hat mit einem selbstgebauten Auspuff (geht unter das Heck) 169 PS abgeliefert!

Dieser Jemand hatte die Original-Krümmeranlage belassen und den Rest (incl. Sammelrohr) selbst konstruiert.

Hier wäre also noch was zu holen (Staudruck, Resonanz, Beeinflußung der Gasschwingungen).

Vielleicht hat jemand eine Idee zum Umbau des Sammelrohrs oder Ähnlichem.

Gruß
der Bastler
 
A

Anonymous

Hi Bastler

melde dich mal bei MICHI KLEIN von MAB Itzehoe, seines Zeichen Auspuffbauer !
DEr zaubert dir das was hin.

cu
olli
 

Der Bastler

Member
Mitglied seit
9 Juni 2001
Beiträge
912
Punkte
61
Standort
Hamburg
an rookie:
Natürlich hast Du Recht, nur wollte ich den Meister nicht in Verlegenheit bringen, irgendwelche Kundendaten herauszugeben. Außerdem wäre es mir mit einem Auspuff direkt unter dem Heck dann doch zu aufwendig.

an 98olli:
Zwei Seelen ein Gedanke! Nur komme ich nicht auf die richtige Internetseite von MAB. Die zeigen dort wie sie Rohre biegen, nur geht es dann nicht mehr weiter.

Mir schwebt eine Lösung über das Sammelrohr vor.

Gruß
der Bastler
 

rookie

Member
Mitglied seit
1 Januar 2002
Beiträge
692
Punkte
61
Standort
munich/bavaria
@bastler

wäre es nicht das einfachste, diesen jemanden (ich meine den mit dem selbstgebauten auspuff und 169ps) zu kontakten und zu befragen?

vielleicht kann dir der werkstattmeister seinen namen nennen?

bevor es hier im forum wieder nach der methode "try & error" losgeht...

[ 27. April 2002: Beitrag editiert von: rookie ]</p>
 
Oben