orginal Topf an BOS Krümmer???

hybs

Beschleuniger
Mitglied seit
20 Januar 2003
Beiträge
73
Punkte
36
Standort
Augsburg
Tag zusammen!
Habe mir einen BOS Endtopf mit hochgelegtem Krümmer an meiner 1000er K2 rangetütelt.Nun verstaubt natürlich mein orginal Endtopf.
Nun meine Frage an Euch Freaks:
Kann ich meinen org. Topf an den BOS Krümmer rantüteln???Hatte ´mir gedacht für die Rennstrecke.Wäre dann im Falle eines Kiesbettschürfings preiswerter bevor mein BOS Topf eine Kaltverformung erleidet.
Kann man den org Topf ausräumen,oder soll ich mir gleich nen Race Topf von BOS anschaffen???
Viele Grüße aus dem Schwabenländle
Hybs
 

Repsol

Boden-Boden-Rakete
Mitglied seit
23 August 2002
Beiträge
396
Punkte
48
Standort
NEU-ULM
hallo erst mal herr nachbar ! (Fast nachbar)
wenn der bos krümmer die gleiche aufnahme wie der original hat dann geht das einfach, sollte er mit federn dran gemacht werden dann musst du etwas umbauen ! aber im prinzip geht alles ! schick mir mal ein bild von beiden vielleicht kann ich dir ja weiter helfen !
aber für die rennstrecke ist ein lauter topf nicht gut die pfeifen dich recht schnell raus da hast noch eher glück auf der strasse damit zu tuckern !
Mfg Repsol!!
 

hybs

Beschleuniger
Mitglied seit
20 Januar 2003
Beiträge
73
Punkte
36
Standort
Augsburg
Danke Nachbar!
Danke für Deine schnelle Antwort.So sind sie halt die Schwaben.Ha,Ha.Also der BOS ist geschraubt.Müßte also der orschinale Topf ranpassen.
Gruß Hybs!!

P.S.:so schnell wie Rossi sein wär schon mal cool!!!!!
 

Repsol

Boden-Boden-Rakete
Mitglied seit
23 August 2002
Beiträge
396
Punkte
48
Standort
NEU-ULM
musst dir nur was für die auspuff halterung überlegen !!
was hälst von einer kleinen runde wenn wärmer wird ???
Mfg Repsol
 
Oben