Nürburgring Kevin Schwantz (Suzuki School)

Mitglied seit
13 Juni 2003
Beiträge
146
Punkte
46
Standort
düsseldorf
HI @all ...


wer von euch ist denn beim Kevin Schwantz Training kommendes Wochenende (02.08. und 03.08.) verteten ?

Gruss

Carsten
 

joe 34

Member
Mitglied seit
18 März 2002
Beiträge
8
Punkte
31
Standort
71088 Holzgerlingen
Leider nicht. Obwohl ein Training mit dem Gott himself eigentlich eine Pflichtveranstaltung wäre. Ich hoffe, dies war nicht die letzte Gelegenheit.
Schreib rein, wie es war. Interessiert mich auf jeden Fall!
Grüße und viel Spaß...

joe34
 

Spasstom

Member
Mitglied seit
22 April 2003
Beiträge
29
Punkte
31
Standort
Bamberg
das war garantiert nicht das letzte Mal !

Am vergangenen Wochenende ( beim GP am Sachsenring )stellte auch ich die Frage ob das Training im nächsten Jahr weitergeführt wird. Nach Aussage von Kevin Schwantz ( morgens um neun konnte man sich noch ohne große Mengen von Leuten ganz gemütlich mit ihm unterhalten ), den oberen Herren von Suzuki ( poensgen, Herzog,etc.) und einigen Instruktoren ( das sind u.a. super Typen vom Motorrad Action Team ) wird die Verstalltung im nächsten Jahr wieder angeboten.

Ich werde dann sicher auch mal dabei sein.

Gruß
Tom
 

Spasstom

Member
Mitglied seit
22 April 2003
Beiträge
29
Punkte
31
Standort
Bamberg
das Training ist nichts geheimes und ob es sich bei einem Preis von 499,- € nur um Gutbetuchte handelt mussst Du selbst entscheiden.
Das Training war bei Suzuki buchbar, wurde in sämtlichen Fachzeitschriften ausführlichst beworben und beinhaltet zwei Tage Training auf gestellten SV 650 S. Laüft unter dem Namen Suzuki Kevin Schwantz Driving School, er ist dabei aber nicht nur er gibt den Unterricht sondern andere Instruktoren von Suzuki und u.a. auch vom Motorrad Action Team.

Gruß
Tom
 

streetf3

Member
Mitglied seit
20 Januar 2003
Beiträge
282
Punkte
46
Standort
jetzt Sauerland
Ach so, meine Fachzeitschriften-Welt besteht aber zu 99% aus FIGHTERS und dann bekommt man so etwas natürlich nicht mit.
Der Preis für 2 Tage bei einem gestelltem Motorrad geht doch in Ordnung, oder? Na ja, Problem ist halt nur die SV650
 

streetf3

Member
Mitglied seit
20 Januar 2003
Beiträge
282
Punkte
46
Standort
jetzt Sauerland
Kumpel von mir ist auch in dem Motorsport-Club der am Wochenende Veranstalter am Nürburgring ist und fragte mich auch, da ich ja eine neue Suzuki hätte, ob ich auch an dem Training mit Kevin Schwantz teilnehmen würde. Mein blödes Gesicht hättet ihr mal sehen sollen. Ich also heute die IDM-Seite rausgesucht und da steht aber nur, daß Kevin am Sonntag beim Pittwalk zu sehen ist. Was hat es da mit diesem Training auf sich. Ist das etwas Geheimes oder nur für gutbetuchte Suzuki-Fahrer ?
Ferner deutete er an, daß man gegen einen kleinen Beitrag am freien Training am Freitag teilnehmen kann. Ok, ich Bremsklotz würde mir so etwas nicht antun, aber hier gibt es ja auch richtig gute Fahrer...
 

Spasstom

Member
Mitglied seit
22 April 2003
Beiträge
29
Punkte
31
Standort
Bamberg
<blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat
Na ja, Problem ist halt nur die SV650
Genau über dieses Thema habe ich mich am Sachsenring mit den Herrn von Suzuki und den Instruktoren von Motorrad unterhalten.

Antwort war:

ist kein Renntraining sondern Fahrsicherheit
wollen gleiche Voraussetzungen für alle
sicherer als z.B. mit der 1000er
Fahrdynamik und Technick kann man auf jedem Motorrad lernen

Fazit:

Das was man auf der SV lernt kann man auch auf jedem anderen Motorrad anwenden.


Gruß
Tom
 
Oben