Montageständer kaufen

Christian74

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
28 September 2019
Beiträge
12
Punkte
3
Hallo zusammen

bin auf der Suche nach Montageständern auf dieses Angebot gestossen. Kann jemand was zu der Qualität sagen?


Alternativ käme auch ein Zentralständer in Frage. Davon wurde mir aber abgeraten. Würde zu schnell abnutzen und mache nur Sinn bei Platzproblemen in der Garage, weil man das Motorrad aufgebockt halt in alle Richtungen schieben und drehen kann.
Wie seht ihr das?

In Sachen Zentralständer hatte ich diesen ins Auge gefasst:


Vielen Dank für Eure Hilfe

Gruß Christian
 

harri

Aufzynder
Mitglied seit
25 Dezember 2011
Beiträge
1.536
Punkte
109
Standort
52393 Gey
Habe für meine L8 auch den Zetral Mittelständer von ConStanz und habe keinen Verschleiß feststellen können ! Habe auch mehrere Jahre für meine K1 den Ständer gehabt und nie Probleme damit gehabt ! Und beide wurden und werden bei jeder Ausfahrt benutzt !
 

Christian74

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
28 September 2019
Beiträge
12
Punkte
3
Habe für meine L8 auch den Zetral Mittelständer von ConStanz und habe keinen Verschleiß feststellen können ! Habe auch mehrere Jahre für meine K1 den Ständer gehabt und nie Probleme damit gehabt ! Und beide wurden und werden bei jeder Ausfahrt benutzt !
Bin gerade im Onlineshop von ConStanz. Wo liegt der Unterschied zwischen Power-Evo und Power-Classic?
 

wolfgang

Aufzynder
Mitglied seit
21 März 2010
Beiträge
951
Punkte
73
Standort
Köln
Ich hab meine bei xlmoto gekauft. Zusammen ca. 80 €.
Der Hintere ist aus Alu(29,99€), der Vordere(49,99€) aus Stahl. Werden mit Zubehörteilen für die Anpassung an verschiedene Motorräder ausgeliefert und funktionieren einwandfrei!
Man muss nur noch die passenden Bobbins für die Schwinge besorgen.
 

Langläufer

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
20 Juni 2004
Beiträge
34
Punkte
38
Standort
24783 Osterrönfeld
Hallo, ich kann den Zentralständer von Abba empfehlen. Seit 25 Jahren bei mir in der Nutzung bei der 1100 w, 1000 k4 und jetzt die 1000 l7.
 

Anhänge

harri

Aufzynder
Mitglied seit
25 Dezember 2011
Beiträge
1.536
Punkte
109
Standort
52393 Gey
Hi Christian, der Unterschied ist eine zusätzliche Arretierung in der Höhenverstellung ! Ich habe mir beide male den Classic geholt und hatte nie Probleme damit !
 

Goliath

Administrator
Mitglied seit
15 Januar 2002
Beiträge
15.288
Punkte
194
Standort
Menden (Sauerland)
Moin,

also damit es hier keine Verwirrung gibt, der Ständer ist von Constands ;-) .. nicht mit Z.

Zum zweiten: Ich hab den originalen Bursig - den bekam ich aber über einen ehemaligen Mitarbeiter und jahrelangen Busenkumpel für denselben Kurs.

Ich habe auch im S-Forum keinen einzigen berechtigt negativen Beitrag dazu gelesen.

Daher hat auch der Constands meine unbedingte Kaufempfehlung.

Gruß
 

Christian74

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
28 September 2019
Beiträge
12
Punkte
3
Habe mir jetzt den Constands EVO bestellt. Runtergesetzt von 310€ auf 250€ und mit einem Rabatt-Code gab es nochmal 10 Prozent.
Vielen Dank für die zahlreichen Empfehlungen.

Gruß Christian
 
Zuletzt bearbeitet:

Christian74

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
28 September 2019
Beiträge
12
Punkte
3
Mach ich. Motorrad wird am Freitag geliefert. Hoffe das der Ständer bis dahin auch da ist.
Gruß Christian
 

Sico

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
9 November 2017
Beiträge
21
Punkte
8
Standort
Berlin
Hatte mir den Zentralheber geholt und bin mit dem auch super zufrieden ... Für nen Ständer reicht das Moped alleine
 

Christian74

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
28 September 2019
Beiträge
12
Punkte
3
Guten Morgen

Ständer ist in Einzelteilen geliefert worden. Aufbauanleitung ist IKEA-mäßig bebildert ohne Text. Aufbau hat circa 20-30 Minuten in Anspruch genommen. Da unser StVA gestern geschlossen war, bekomme ich mein Motorrad erst am Dienstag.

Gruß Christian

C3CD01A7-F770-40B4-9592-B81190BCEEC7.jpeg0200C415-BFF2-4271-98DF-0F11E4FA8F3A.jpegD737B349-49C2-4D40-88AC-4C2B195C384E.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Christian74

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
28 September 2019
Beiträge
12
Punkte
3
Hallo zusammen,

Montageständer ist fertig montiert. Am Motorrad musste ich nur eine Schraube von der Motorhalterung rausschrauben, von der anderen Seite wieder reinschrauben und die serienmäßige Mutter durch eine Aufnahmebuchse ersetzen.

Das Justieren der Adapterplatte und die Feineinstellung am Montageständer macht man am besten zu zweit.

Gruß Christian
 

Anhänge

Oben