Melde mich nach ein paar Jahren zurück

Thomas_W

Beschleuniger
Mitglied seit
20 März 2014
Beiträge
62
Punkte
38
Ort
Stuttgart
Hallo zusammen,

ich war hier bereits 2014/2015 angemeldet. Damals hatte ich eine GSX-R 1000 der ersten Generation. Mit dieser hatte ich einen ziemlich bösen Abflug - Thread dazu gibts hier im Forum. Anschließend habe ich mir dann einen Ducati Diavel gekauft (wg. ABS TRC). Die hat sich allerdings als ziemliches Sparschwein erwiesen. Das aber nur nebenbei.
Ich hatte den Supersportlern ja eigentlich abgeschworen bzw. wollte, wenn überhaupt, eine mit ABS.
Meistens kommt es ja anders als man denkt.

Was ist seither Mopedmäßig passiert:
Meine damaliger ZX6R habe ich heute noch. Die wird nach wie vor täglich genutzt.
Die Duc Diavel kam dazu.

2016
Aber irgendwie habe ich immer meine GSXR vermisst. 2016 war es - glaube ich - dass ich tatsächlich nochmal ein K1 probe gefahren bin.
Mann, ich habe mich sofort wieder zu Hause gefühlt. Vom ersten Meter an :smilie_biken:.
Vorher hatte ich mich mit dem Besitzer etwas unterhalten und hab ihm vorgeschwärmt, wie toll ich meine 1000er fand und ich unbedingt wieder eine wollte .
Ich hatte nach der Probefahrt noch nicht mal den Helm ab, sagt ich ihm, dass ich sie nehme. Denkste... ich habe so geschwärmt, dass er sie nicht mehr verkaufen wollte. Nicht mal, als ich ihm mehr Kohle geboten habe. Manchmal einfach besser die Fre**e halten :BangHead:
Das ganze Thema wurde dann wieder auf Eis gelegt, da kurz danach die Duc im Urlaub einen Schaden hatte.

2017 - nix außer einer Abartig teuren (erneuten) Reparatur der Duc :5bomb:

2018 - da hatte ich plötzlich Lust auf einen Cafe Racer. Bin dann über eine Yamaha XJR1300 BJ99 mit 16.000 km gestolpert.
Sie war komplett original. Die habe ich dann einmal zerlegt, alles neu gemacht und als Cafe Racer wieder aufgebaut.

Vorher:
IMG-20180610-WA0012.jpg

Nachher:
IMG-20181005-WA0096.jpg
IMG-20181005-WA0097.jpg

2019 - wollte ich mich nochmal an einen Umbau wagen. Dieses Mal mit Zentralfederbein, da man ein schön frei hängendes Heck gestalten kann. Basis sollte eine FJ1200 werden. Kam dann doch alles wieder anders: Die FJ habe ich wieder komplett neu aufgebaut als Touren - Urlaubsbike (mitSozia und 145 L Gepäckvolumen). Jedoch mit R1 Bremsanlage und Umbau auf 17 Zoll felgen.

Vorher:
IMG-20191017-WA0016.jpg

Nachher - da haben noch die Pads an den Lufthutzen gefehlt. Sind mittlerweile dran:
IMG-20191019-WA0010.jpg

IMG-20191019-WA0010.jpg

2020 - Da FJ1200 saugeil zu fahren ist, dachte ich mir - die nochmal als Naked, Einsitzer und 40 kg leichte.r wäre schon war. Die Basis dazu habe ich im Januar geholt. Mit 28.000 bei einem Ü30 Jahre altem Bike. Und die hat nur 150 € gekostet. Steht jetzt in der Garage und wartet auf Umbau.

Was mich seither immer noch nicht losgelassen hat, war meine alte GSX-R1000. Ich hatte immer wieder mal etwas rumgestöbert. Aber nie etwas ernstes daraus gemacht. War einfach immer zu viel los - Hochzeit, Urlaube, blablabla.
Aufgrund der aktuellen Situation ist ja nicht viel los. Also habe ich mich mal auf die Suche begeben. Ganz konkret nach K1/K2. Am Samstag war es dann soweit. Probefahrt in Heilbronn (ich komme aus Stuttgart).
Naja, was soll ich sagen - das ist meine neue GSX-R1000 - 24.000 km hat sie:

IMG-20200517-WA0022.jpg

IMG-20200517-WA0023.jpg

IMG-20200517-WA0024.jpg

IMG-20200517-WA0025.jpg

IMG-20200517-WA0026.jpg

Neue Reifen kommen jetzt noch drauf (10 und 6 Jahre alt) und dann gleich hinten ein 55er.
Und der 24er Serveice muss gemacht werden. Ventile kontrollieren werde ich selber. Wenn etwas einzustellen ist, gebe ich sie ab.
Ich habe in den letzten Jahren recht viel gelernt und mache - bis auf den Motor - mittlerweile eigentlich alles selber am Bike.
Bremsen und Gabeln zerlegen ist kein Problem. Vergaser zerlegen inkl. Ultraschallreinigung und anschließender Einstellung und Synchro auch nicht. Die Werkzeugkiste wächst halt mit ihren Aufgaben.
 

Anhänge

Sico

Tiefflieger
Mitglied seit
9 November 2017
Beiträge
116
Punkte
43
Ort
Berlin
Willkommen zurück.
Warum gibst du auf wenn die Ventile eingestellt werden müssen?

Edit: PS: schöne Mopeds und gute Arbeit :daumen:
 

harri

Gabelbieger
Mitglied seit
25 Dezember 2011
Beiträge
1.619
Punkte
109
Ort
52393 Gey
Wieder herzlich willkommen hier im Forum und viel Spaß beim Schrauben und mit deinen Bikes! :smilie_biken:
 

Thomas_W

Beschleuniger
Mitglied seit
20 März 2014
Beiträge
62
Punkte
38
Ort
Stuttgart
Hmmm... Nockenwelle raus hab ich noch nicht gemacht. Ich schaue es mir an. Werkstatthandbuch hab ich da.
Bei der FJ und XJR kann sie einen bleiben. Da war das kein Problem.

Danke übrigens. Schön, das die Bikes nur mit gefallen. Wobei eigentlich alle auf die XJR abfahren. Egal wo sie steht.
Mein Kollege hat mir zu der das beste Kompliment gemacht:
Da bekommt man Bock damit zu fahren, auch wenn man noch nie auf einem Motorrad saß.
 

Eisenschwein

Administrator
Mitglied seit
13 Mai 2016
Beiträge
813
Punkte
209
Ort
67549 Worms
Willkommen zurück, Thomas.

Da hast Du ja ein paar schöne Umbauten/Restomods.
Ohne die Gixxer wäre das Ganze auch ziemlich unvollständig gewesen ;)

have some fun!
 

Theo79

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
22 September 2019
Beiträge
20
Punkte
3
Glückwunsch zum Kauf :)
Hab die gleich in der Farbe und fast gleiche Kilometer auf der Uhr

Gruss aus dem Waiblinger Raum :cool:
 

Thomas_W

Beschleuniger
Mitglied seit
20 März 2014
Beiträge
62
Punkte
38
Ort
Stuttgart
Nachdem ich ja das Problem mit dem Tickern hatte, habe ich heute den Steuerkettenspanner getauscht. Tickern weg. Alles gut.
Dann habe ich gleich das Öl gewechselt, die Zündkerzen durchgeschaut und wie eigentlich den LuFi wechseln. Nur: da ist ein K&N drin. Und viel geiler: Ansaugstutzen von Fritz.
Neue Reifen habe ich dann auch gleich noch aufgezogen.
Maschine ist jetzt komplett fahrbereit.
 

Thomas_W

Beschleuniger
Mitglied seit
20 März 2014
Beiträge
62
Punkte
38
Ort
Stuttgart
Gerade meine ersten 200 km auf der Guten abgespult. Ich habe total vergessen, wie gut die vorwärts geht. Heute war Alarmstufe rot die den Führerschein angesagt. :icon_lol:
Aber geil
 

vmaxberni

Donut-Experte
Mitglied seit
30 Januar 2010
Beiträge
275
Punkte
48
Hallo sei gegrüßt , ja ja K1 + K2 das sind schon schöne Moppeds ...... möchte meine auch nicht missen .... sieht genauso gepflegt aus wie deine und auch mit wenig Km ......
Ja auf deiner Gelben fehlt noch das Post Emblem ......
vmaxberni
 

Unterstützer des Forums: Healtech-electronics.de

Healtech-Electronics.de

Garage

Oben