Felgen verkratzt

harri

Sponsor 2020
Mitglied seit
25 Dezember 2011
Beiträge
1.757
Punkte
129
Ort
52393 Gey
Hi ! Ruf bei R&H lacke an , die können dir den Farbcode nennen und dort bekommst du auch Lackstifte und Lack !
 

FlotterDreier

Reifenmörder
Mitglied seit
11 Juli 2018
Beiträge
193
Punkte
59
Den Farncode habe ich herausgefunden. Leider gibt es kein Lackstift.
Ja der Verursacher soll es einfach der Versicherung melden. Leider antwortet er mir nicht. Nur weil ich ein paar Euro sparen wollte .... alles sehr ärgerlich
 

krigixxer

Sponsor 2020
Mitglied seit
23 September 2016
Beiträge
494
Punkte
76
Ort
Zürich
Also wegen so nem kleinen Streifen würde ich mir ganz bestimmt nicht so einen Aufwand machen. Meine Felge sieht noch schlimmer aus (ok, wird auch im Rennstreckenbetrieb genutzt), aber für mich persönlich nicht schlimm und früher oder später kommt es eh durch Steinschläge.
 

FlotterDreier

Reifenmörder
Mitglied seit
11 Juli 2018
Beiträge
193
Punkte
59
Bin am verzweifeln kein Lackierer oder internethändler kann mir die Farbe anmischen.

Hat hier noch jemand ein Tipp ?
 

Eisenschwein

Administrator
Mitglied seit
13 Mai 2016
Beiträge
1.435
Punkte
319
Ort
67549 Worms
Hast Du das schonmal versucht?

Farben und Lacke für Suzuki Motorräder und Scooter

Da Suzuki seine eigene Codierung hat wird es schwieriger; aber wie @harri schreibt, ist RH eine gute Anlaufstelle, wenn Du im Serviceheft die Farbcodes findest.

hth!

edit: Ich habe gerade erst gesehen, dass Du den Code hast. Dann bleibt nur der Fachhändler.
Suzuki anschreiben könnte unter Umständen und mit ganz viel Glück vielleicht was bringen; große Hoffnung würde ich mir aber nicht machen.
Mazda hat bei den aktuellen Modellen ein Rot als Sonderfarbe dabei, dass zumindest am Monitor Deinem recht nahe kommt; bei so einer kleinen Stelle fällt ein kleiner Farbunterschied nicht wirklich auf.
 

Manuela

Sponsor 2020
Sponsor 2021
Mitglied seit
7 Dezember 2009
Beiträge
320
Punkte
48
Ort
Glinde
Ich hatte das mal beim Auto gehabt. Dort bin ich zu meinen Autohändler hin und der hatte die Originalfarbe als Lackstift beim Hersteller geordert .Hast du das schon mal versucht ?
 

Schorni

Warnwestenfahrer
Mitglied seit
27 September 2020
Beiträge
11
Punkte
3
Hey, hat sich alles geklärt?
Ich hatte das Problem mit meiner Zweitmaschine (BMW). Habe bei einem "Lackdoktor" in Springe nachgefragt. Ein Mitarbeiter hat sich meiner angenommen. Er hat die Farbe für Lack und Felge mit einer Tafel festgelegt, die beiden Farben angemischt und mir eine kleine Menge im sogenannten Lackstift gegeben. Zusätzlich noch 5 Tupfer dazugelegt. Zwei Stellen am Motorrad hat er auch gleich noch poliert. Das Ganze für einen kleinen Beitrag, natürlich mit einem zusätzlichen Trinkgeld. Der junge Mann war sensationell!
Vielleicht gibt es auch in Deiner Nähe einen "Lackdoktor" der Dir helfen kann.
 

Unterstützer des Forums: Healtech-electronics.de

Healtech-Electronics.de

Garage

Oben