Camera am Mopped

A

Anonymous

ich frage weils mein erstes training ist!!!darf ich bei nem renntraining mir ne camera aufs/ans mopped bauen?ist das veranstalter abhängig?
 

Bender

Altherrenausfahrer
Mitglied seit
13 August 2001
Beiträge
2.643
Punkte
91
Standort
Hamburg
Müsstest du auf der RS nicht die Linse der Camera Tapen? Ist doc Glas oder?


Gruß...
 

Bender

Altherrenausfahrer
Mitglied seit
13 August 2001
Beiträge
2.643
Punkte
91
Standort
Hamburg
Hi S'piKer,

mal im Ernst, ich habe schon Cameras auf den Tank montiert auf der Strecke gesehen. Die Konstruktionen reichten von einem Alu-Adapter auf dem Tankdeckel (über die Blindschrauben) bis zu einer auf einem Schaumstoffklotz auf dem Tank fest getapten Camera (bei keiner war die Linse zugetaped
). Inwieweit die Veranstalter das im Einzelnen handhaben, weiß ich aber nicht.

Gruß...
 
A

Anonymous

hi bender

also das mit dem glas ist kein problem,die wird mit textilband zugeklebt
nee nee,da werd ich schon was besorgen.viel wichtiger ist ob der veranstalter in dem fall "prospeed" was dagegen hat!ich hab schon gemailt aber da kommt nix zurück.wie die cam montiert wird testen wir gerade aus.
 

Bender

Altherrenausfahrer
Mitglied seit
13 August 2001
Beiträge
2.643
Punkte
91
Standort
Hamburg
Hi S'piKer

Wenn ihr Alu verarbeiten könnt, wäre folgende Methode gut:

<ul type="square">[*]Fertigt eine etwa 0,5cm starke Aluplatte in der Größe von etwa 10cm x 20cm (wie groß genau, ergibt sich bei näherer Betrachtung des Tanks).[*]In die Platte wird an einem Ende ein Loch für die Befestigung der Camera gebohrt.[*]Die Camera wird mit einer Stativschraube befestigt (Camera auf Platte, Schraube von unten dagegen).[*]Am anderen Ende der Platte werden löcher gebohrt, die zu den Tankdeckelverschraubungen passen (ein paar davon haben keine tragende Funktion und dienen nur der Optik).[*]Diese werden durch längere Schrauben ersetzt und halten dann die Platte.[*]Die Mulde im Tank nimmt die Stativschraube auf. Damit das passt, muss die Platte die entsprechende Länge haben.[*]Ist die Stativschraube zu tief für die Mulde, muss die Platte eine Stufe bekommen.[/list]

Gruß...
 

Spatz

Donut-Experte
Mitglied seit
21 Juni 2001
Beiträge
282
Punkte
46
Standort
Ingolstadt
Meine Cam habe ich im Tankrucksack versteckt/befestigt und dieses Jahr schon 4x bei "prospeed" eingesetzt.
Alles kein Problem. Ergibt wirklich schöne Videos.
 
A

Anonymous

@ spatz : schreib mir doch mal in einer massage deine erfahrungen mit prospeed

ich hab gestern mal ne getapete styropor schaumstoffkonstruktion ausprobiert und die hat sehr gut gehalten ohne zu stören.
 
Oben