BOS-Frage der "ABE"

Mitglied seit
19 Dezember 2002
Beiträge
562
Punkte
61
Standort
Baden-Württemberg
hi jungs

hab da ein problem.
hab bei ebay ein bos versteigert,nun meint der typ allen ernstes es sei ein racing topf.
er hat auch seinen anwalt eingeschaltet,und der hat mir schon ein saftigen brief geschickt dieser penner.
es handelt sich hierbei um einen bos-carbon oval topf mit vernietetem db-eater.
nur das problem ist,dass ich nach einer "E" nummer nie gesucht habe,da mir bekannt ist,dass bos,KEINE racingtöpfe baut.

er hörte sich auch an wie die anderen bostöpfe von dr.fraggle und philip75....etc hier ausm forum,also kanns doch kein racing sein,denn er behauptet stock und steif,es sei keine e-nummer drauf.
der ist bestimmt blind,oder er hat auf einmal kein bock mehr auf bos und der anwalt ist sein onkel,oder wie???

also ich hab den topf auch aus ebay ersteigert,aber nur 5 minuten montiert gehabt,an meiner 750er srad bj.99 3-punkt-aufnahme,er war nur 500km gelaufen,laut vorbesitzer,sieht aus wie neu,keinerlei kratzer oder dellen,habe selbst 320.- euro bei ebay bezahlt und ihn für 310.- bei ebay versteigert.

was ist jetzt richtig?haben alle bos mit eater abe bzw. "E" prüfung,oder hat der irre recht,was er sagt,denn anscheinend war er auch bei dekra und co..

klärt mich mal auf,was man mit solch irren bikern macht

merke:es gibt auch assi gixxer in BRD


gruss
markus
 

hoadie

Member
Mitglied seit
23 Juli 2002
Beiträge
112
Punkte
46
Standort
Mainz
Also, in ebay ist gerade ein BOS Racing mit dbeater inseriert, glaube fuer eine R6 oder R1. Hab mir auch gedacht, dass das eigenartig ist, ein Racing mit dbeater, ABER es gibt sie wohl wirklich. Und deiner ist wohl so einer. Also nimm ihn zurueck und fertig. Wegen Betrug kriegen die Dich im Leben nicht dran, weil kein Vorsatz vorliegt, und auch nicht nachweisbar ist.
 
A

Anonymous

also.. wenn kein e zeichen drauf iss, dann hat er keine betriebserlaubnis. fertig aus die maus. ist der eater nich montiert oder abgesägt, dann hat er keine betriebserlaubnis. ist ein sport eater montiert (ja sowas gibbet bei bos) dann hat er keine betriebserlaubnis.

laut bos hat nicht mal die höherlegung ne betriebserlaubnis (aber um die gehts hier ja nicht).

@markus
du musst doch wissen, ob auf der schelle das e-zeichen eingestanzt war. wenn dem so iss, dann isses ein abe topf. wenn das dingen fehlt ruf den typ an, nimm ihn zurück, leg die 50 euro für den anwaltsbrief drauf und vergiss das scheiss geschäft.

die neuen agb bei ebay werde noch dazu führen, dass es in zukunft öfter ärger geben wird, auch wegen garantie etc.pp.

so long
 
Mitglied seit
19 Dezember 2002
Beiträge
562
Punkte
61
Standort
Baden-Württemberg
ok mens

ich hab echt nicht darauf geachtet,ob da ein e zeichen drauf ist,oder nicht.
mir gehts gewiss nicht um die paar kröten,eher ums prinzip,aber wenn dem wirklich so ist,dass kein e-zeichen drauf zu finden ist,dann steht alles aussen vor und ich nehm den topf klar zurück.
hab eben sein anwalt nochmals kontaktiert und ihm gesagt,dass die kohle bereits online auf sein konto gebucht ist..........

na denn....
markus
 

AVIDPJ

Member
Mitglied seit
11 Dezember 2002
Beiträge
5.481
Punkte
84
Standort
GG = Große Gefahr Südhessen
Hi!

Vielleicht hast Du auch ne Fälschung erwicht.
Es gibt seit geraumer Zeit und immer öfter
Nachbauten aus dem Osten - die kopieren alles!

Rechtsschutzvers. nützt nichts wenn keine ABE,
wenn Du ausdrücklich ABE zugesichert hast.

Also Wandlung unter Versuch der Ablehnung der Anwaltskosten, da der Käufer dich nicht
persönlich informiert hat und Du sofort gewandelt hast.
 

cosmo kramer

Member
Mitglied seit
16 April 2003
Beiträge
87
Punkte
36
Hallo
es gibt von bos auch n racing topf! aber du wirst doch wohl wissen ob da ne plarkette drauf war oder nich! gell
wenne dir nich sicher bist dann musse ihn wohl zurück nehmen! so von wegen betrug

auf der anderen seite würde ich mich freuen wenn mir jemand n racing topf schickt! schön laut und so.
musse selber wissen was du machst! nur wenn es n racing topf is dann könnte es teuer werden wenn du ihn nicht zurück nimmst! also überleg was du tun wirst!

mfg
Cosmo Kramer
 

streetf3

Member
Mitglied seit
20 Januar 2003
Beiträge
282
Punkte
46
Standort
jetzt Sauerland
So auf die Schnelle finde ich keinen offiziellen Racing-Topf von BOS, der vielleicht fälschlicherweise mit einem db-Eater versehen worden sein könnte.
Aber der Typ spinnt doch direkt den Anwalt einzuschalten. Hatte auch mal aus Versehen ein defektes Modem über eBay verkauft und bin glücklicherweise auch nicht wegen Betrug angezeigt worden, da ich sofort alle Kosten übernommen habe. Hoffentlich brummt der dir nicht noch die Anwaltskosten auf. Dann war's nämlich ein "Scheißgeschäft"


Gruss
Achim

[ 22. Mai 2003: Beitrag editiert von: streetf3 ]</p>
 
Oben