Akra Krümmer mit Bos Gp1

orker

Graukittel-Schreck
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
640
Punkte
61
Standort
nähe paderborn / kassel
nabend

habe da mal ne frage. also ich könnte nen akrapovic racing krümmer mit nem bos gp1 (abe)für meine kilo k3 bekommen. wie passen diese beiden komponenten zusammen. könnt ihr bezüglich der leistungssteigerung und sound was sagen.

wenn ich zusätzlich noch nen bmc lufi einbaue läuft sie dann zu mager (sprich pc3 pflicht) oder geht das ??? weil die feinabstimmung mit pcIII wollte ich erst nächstes jahr machen...


gruß orker
 

orker

Graukittel-Schreck
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
640
Punkte
61
Standort
nähe paderborn / kassel
SO

habe jetzt den akrapovic racingkrümmer und nen bos gp1 (abe) erworben. jetzt will ich mir noch nen bmc lufi zulegen.
kann mir jemand sagen ob meine K3 dann zu mager läuft oder nicht? ob ich den lufi erst weglassen soll, oder ob ein pcIII pflicht ist???

kann jemand was über sound und leistung sagen???(noch nicht montiert)

gruß ork
 

hoadie

Tiefflieger
Mitglied seit
23 Juli 2002
Beiträge
112
Punkte
46
Standort
Mainz
<blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><hr>Original erstellt von orker:
<strong>SO

habe jetzt den akrapovic racingkrümmer und nen bos gp1 (abe) erworben. jetzt will ich mir noch nen bmc lufi zulegen.
kann mir jemand sagen ob meine K3 dann zu mager läuft oder nicht? ob ich den lufi erst weglassen soll, oder ob ein pcIII pflicht ist???

kann jemand was über sound und leistung sagen???(noch nicht montiert)

gruß ork</strong><hr></blockquote>

Am besten du kontaktierst mal Sylverstar. Immerhin war das mal seine Anlage, er sollte wissen, wie es um Sound und Leistung steht.
Mit €714 bist du recht gut bedient worden, Sylverstar hat seinerzeit €750 bekommen.
 
Oben