Actioncam - SJCAM als GoPro-Alternative

kunda

Turbogixxer
Mitglied seit
2 April 2006
Beiträge
211
Punkte
48
Standort
KiBo - Koblenz
Moin..

Für die nächste Saison will ich mir endlich auch mal eine eigene Actioncam zulegen. Soll eig nur beim Biken und Motorrad fahren (evtl noch beim Snowboarden) genutzt werden..

Für eine GoPro 4 Hero will ich aber nicht direkt 400 € hinlegen. Die GoPro 3 Black Edition ist auch nicht so günstig. Wichtig ist die WiFi Funktion, sodass ich das Bild direkt aufs Smartphone übertragen kann.

Als GoPro Alternative fiel mir jetzt SJCAm ins Auge. Deren ältere SJ4000 Wifi (unter 100 €) macht ganz brauchbare Videos. Inzwischen gibt es wohl auch eine SJ5000 Plus für ~ 200 € mit dem Sensor der Go Pro 3 BE.

Hier mal ein Vergleichsvideo:


Hat jemand Erfahrungen mit einer dieser SJCAMs und kann mir ggf etwas empfehlen?
 

PrinzBeast1988

Beschleuniger
Mitglied seit
18 April 2014
Beiträge
86
Punkte
39
Im Endeffekt sieht man schon welche Actioncam am besten mit den Lichtverhältnissen ausgekommen ist das war die Gopro 3. Es liegt an dir was dich stört was nicht. Ich habe eine Gopro 2 HD und die Cam macht schon sehr gute Bilder oder Videos allerdings ist da aber nicht so ein Stabilisator drin wie beim 3er da bekommst du das gewackel ganz schön mit aber dafür kann man mit.Vielleicht kannst du auch was mit rollei anfangen. Sind auch sehr günstig und kosten wesentlich weniger
 
Oben