K5/6 Rennkilo K5

Hersteller
Suzuki
Modellbezeichnung
GSX-R 1000 K5
Baujahr
2005
Kilometerstand
33500
Leistung in PS
178 PS
Farbe
"Grau" :D
Kraftstoffverbrauch (L/100km)
ca 10l
Kaufpreis in €
knappe 5000€
Kaufdatum
25.10.2015
Favorisierte Rennstrecke
Most, Tor Poznan

Beschreibung

Ich habe das Bike Ende 2015, nachdem meine Fireblade etwas demoliert war, als neues Rennbike geholt.
Beim Kauf war schon eine Brembo PR19 inkl Stahlflex montiert, welche bleiben durfte. Dazu paar optische Teile (Carbon,Scheibe,KZH).
Im Winter 2015 wurde dann gleich einiges umgebaut:
-Lightech Fussrastenanlage
-Yamaha Bremssättel
-Micron ESD, der Yoshi ist zu laut
-Wilbers Lenkungsdämpfer
-Alu Trichter
-ECU Flash
-Pipercross Luftfilter
-GB Racing Motordeckel
-R6 Gasgriffhülse
-520er Kette mit...
You do not have permission to view the full content of this item. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
  • Like
Reaktionen: krigixxer

Latest reviews

Lackierung
4,00 Stern(e)

Comments

Hi Gecko,

wie zufrieden bist Du mit der Kilo 5?

Und welche Sllicks hast Du getestet - mit welchem Ergebnis?

Guten Rutsch

MIK
 
Hi Gecko,

wie zufrieden bist Du mit der Kilo 5?

Und welche Sllicks hast Du getestet - mit welchem Ergebnis?

Guten Rutsch

MIK
Ich habe nur ne SC57 und Daytona 675 als Vergleich. Die K5 taugt schon ganz gut, aber gegen die aktuellen 1000er sieht man kaum nen Stich.
Ich habe fast alles ausprobiert an Slicks, V02 Supercorsa/bike SC2, Michelin Power Slick Evo, Conti Race Attack, Conti Track.
Hinten bleibe ich beim Track, der Reifen reicht für mein Können locker und vorne teste ich nochmal SC1 und Power Slick Evo.
Klar können bessere Reifen mehr, aber ich bin zu langsam um das zu richtig auszunutzen. ;)
 
Geiles Mopped!
Teste mal eine höhere Sitzposition, ich hatte auch einen geschlossenen Höcker mit 1cm Moosgummi, bin drauf gehockt wie ein Affe. Bin dann ganze 7cm höher und hab den Höcker etwas nach hinten geneigt (ich gebe zu, es sieht dann aus wie ein kackender Hund), aber die Sitzposition war Welten besser, das Fahren viel lockerer, mehr Runden mit weniger Kraft, und die Zeiten sind auch deutlich gepurzelt.
Auf Deinen Fotos sieht das nämlich nicht sehr bequem aus, wie Du da drauf hockst
 
Geiles Mopped!
Teste mal eine höhere Sitzposition, ich hatte auch einen geschlossenen Höcker mit 1cm Moosgummi, bin drauf gehockt wie ein Affe. Bin dann ganze 7cm höher und hab den Höcker etwas nach hinten geneigt (ich gebe zu, es sieht dann aus wie ein kackender Hund), aber die Sitzposition war Welten besser, das Fahren viel lockerer, mehr Runden mit weniger Kraft, und die Zeiten sind auch deutlich gepurzelt.
Auf Deinen Fotos sieht das nämlich nicht sehr bequem aus, wie Du da drauf hockst
Jo mal gucken, nächstes Jahr kommt ne neue Verkleidung und höheres Moosgummi. Aber ich habe so keine Probleme, beim Langstreckerennen ist meist nach 40-45 Minuten die Puste aus. :D
 
Hi Doc,
wo siehst Du denn das er da wie er hockt und ob´s unbequem ist? -> Kiesbettbild?

Ich selbst bin 1,87 groß und hab mir tatsächlich auch - durch die Presser/Kuhn Sitzbank - unfreiwillig eine Höherlegung des Sitzes plus Moosgummi gegönnt. Ich sitze tatsächlich auf der LS bequemer über ne längere Zeit. Aufm Ring kann ich in 20 Min. nicht so viel zum Unterschied sagen......

Nichts für ungut, ich würde den Sitz wieder höherlegen. :)
 
Übrigens, guck mal wegen ECU-Flash bei BD-Performance vorbei:
BDp Bike
steht ne Menge drüber drin. ;-)

Und er legt angeblich nicht nur die Map vom 4 Gang über alle anderen. ;-)
 

Item information

Added by
G3cko
Aufrufe
945
Kommentare
6
Reviews
2
Last update
Bewertung
4,50 Stern(e) 2 Bewertung(en)

More in GSX-R1000 K5/6

More from G3cko

Share this item

Oben